Veranstaltungsberichte

Tag der offenen Tür

Tag der offenen Tür bei der Freiwilligen Feuerwehr Hemme

 

Bei schönstem Frühlingswetter, öffnete am 14.05.2017 die  Freiwillige Feuerwehr Hemme ihre Türen um den interessierten Gästen die vielseitige Arbeit der Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei nahe zu bringen

 

 

Man konnte sich anschaulich über die Tätigkeiten der vorstelligen Organisationen informieren und die Fahrzeuge von innen begutachten und erklären lassen..

Um Kindern und Erwachsenen zu zeigen, was sich hinter einem Atemschutzgeräteträger verbirgt, rüsteten sich zwei Kameraden

vor den Augen der Gäste aus und gingen dann mit den Kindern auf Tuchfühlung. Die Kinder konnten so sehen, dass das ganz normale

Menschen sind, auch wenn sie im ersten Moment erschreckend merkwürdig aussehen und klingen (Atemgeräusche).

Die "neuen" Kameraden konnten durch eine Übung zeigen, dass man in kurzer Zeit viel gelernt hat und einen kleinen Löschangriff zeigen konnte.

 

Für das leibliche Wohl und den großen Durst wurde durch unsere fleissigen Helfer natürlich auch gesorgt.

Nach Kaffee und Kuchen, welcher zahlreich durch die vielen Kuchenspenden vorhanden war, ein  herzlichen Dank an die Spender,

wurde danach die Tombola eröffnet, welche zu 100 % aus Spenden bestand.

An dieser Stelle ein großes Dankeschön an die zahlreichen Spender.

Vielen Dank an die vielen Besucher unserer Veranstaltung.

Weiterhin sagen wir Danke an unsere Austeller

-LZG Dithmarschen

-RKiSH

-Polizei

-Feuerwehr und Jugendfeuerwehr Lunden

sowie allen Helfern und Unterstützern für den rundum gelungenen Tag