Latest News

Spende nach Maifeuer

Bei bestem Wetter und guter Laune fand in diesem Jahr das traditionelle Maifeuer statt.

Rund 200 Leute trafen sich auf dem Platz am hochgestapelten Maifeuer, um gemeinsam bei Speis und Trank, mit Stockbrot und netten Gesprächen bis in die Nacht fröhlich zu feiern.

Durch den Verkauf von Wurst, Frikadellen, Pommes und Naschitüten sowie Getränken konnte die Freiwillige Feuerwehr Hemme die grandiose Summe von 1500 Euro zugunsten der Ukraine spenden.

Die Wehrführung und der Festausschuss bedankten sich bei allen Teilnehmern und Helfern für ein gelungenes Fest.

Blutspendetermin in Hemme

Am 26.07.2022 findet von 15:30 Uhr bis 19:30 Uhr

in der ehemaligen Schule am Sportplatz in Hemme eine

Blutspendeaktion des DRK in Zusammenarbeit mit

der Gemeinde Hemme statt.

Die Feuerwehr Hemme möchte alle Mitglieder und Bürger der Gemeinde aufrufen:

Mach' mit!

Weitere Informationen gibt es hier:

www.drk-blutspende.de

Maifeuer 2022

Maifeuer 2022 in Hemme

Bei bestem Wetter und guter Laune fand in diesem Jahr unser traditionelles Maifeuer statt. Rund 200 Leute trafen sich am hoch gestapelten Maifeuerhaufen,

um gemeinsam bei Speis´ und Trank mit guter Musik bis in die Nacht fröhlich zu feiern.

(hier geht´s weiter)

Infos für Bürger

Private Feuer anmelden

Seit 2009 müssen private Feuer nicht mehr beim Ordungsamt angemeldet werden, sondern bei der örtlichen Feuerwehr.

Ein Anruf...

Weiterlesen ...

Bilder Truppmann 1 2022 (anklicken für alle Bilder)

 

Tür verschlossen

Techn. Rettung > Person in Notlage
Zugriffe 7689
Einsatzort Details

Rehm- Flehde- Bargen
Datum 03.01.2018
Alarmierungszeit 10:05 Uhr
Alarmierungsart Sirene und Melder
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Hemme
Freiwillige Feuerwehr Rehm-Flehde-Bargen
    RKiSH
      Fahrzeugaufgebot   ELW   LF 16  RW 1
      Technische Hilfeleistung Sonstige

      Einsatzbericht

      Der erste Einsatz im neuen Jahr führte uns zu einer Türöffnung nach Rehm- Flehde- Bargen. Im Bad befand sich eine bewusstlose Person. Nach der Öffnung der Tür leisteten wir bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes die Erste Hilfe und übergaben den Patienten an den nachrückenden Notarzt.

       

      Mach Mit!

      Jugendfeuerwehr

      Einsatzstatistik